Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über Ford Onlineshop

 

Anbieter:

Ford-Werke GmbH

Henry-Ford-Straße 1

50735 Köln

 

(im Folgenden „Verkäufer“ genannt)

 

Handelsregister des Amtsgerichts Köln HRB 54183

USt-Id-Nr. DE-122 65 36 11 

 

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Stuart Rowley


Geschäftsführung: Gunnar Herrmann (Vorsitzender), Jörg Beyer, Joost Van Dijk, Dr. Clemens Doepgen, Dirk Heller, Dr. Kim Jüngst, Hans Jörg Klein, Rainer Ludwig 


Kontakt:
Ford Service Center:
E-Mail: kontakt@shop-ford.com

 

1. Geltungsbereich

1.1 Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers im Zusammenhang mit dem Ford Onlineshop erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser AGB. Dies gilt auch dann, wenn der Zugriff auf das Angebot des Ford Onlineshops von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt.

1.2 Der Gültigkeit von Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

 

2. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte und sonstigen Leistungen im Ford Onlineshop stellen noch kein rechtlich bindendes Angebot des Verkäufers dar. Durch das Online-Angebot wird dem Kunden ermöglicht, Artikel innerhalb des Ford  Onlineshop auszuwählen und in den Warenkorb zu legen. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung jetzt abschicken“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb aufgelisteten Artikel ab und erklärt verbindlich, die bestellten Artikel erwerben zu wollen. Der Kunde ist an die Bestellung höchstens bis drei Wochen gebunden. Der Kunde erhält unmittelbar nach dem Absenden seiner Bestellung und deren Eingang beim Verkäufer eine Bestätigung per E-Mail an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse über den Eingang der Bestellung. Diese Bestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes zum Abschluss eines (Kauf-)Vertrages dar, sondern belegt lediglich den Eingang der Bestellung des Kunden beim Verkäufer.

Der Verkäufer nimmt die Bestellung des Kunden an, indem er dem Kunden den Versand der Ware bzw. eine Leistungsankündigung per E-Mail bestätigt. Mit dieser Annahmeerklärung kommt ein verbindlicher (Kauf-)Vertrag über die vom Kunden bestellten Artikel zwischen dem Verkäufer und dem jeweiligen Kunden zu Stande.

Auch beim Kauf von Zubehör inklusive Einbau kommt ausschließlich ein Vertrag zwischen dem Käufer und dem Verkäufer, der Ford-Werke GmbH zustande.

 

3. Produktabbildungen

Einige Produktabbildungen und -animationen im Ford Onlineshop wurden am Computer erzeugt. Die Produktabbildungen müssen folglich nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen.

 

4. Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich inkl. Versand.

 

5. Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ford-Werke GmbH, Henry-Ford-Straße 1, 50735 Köln, kontakt@shop-ford.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an


Offergeld Logistik

Edison Straße 1

D-41542 Dormagen


zurückzusenden oder zu übergeben. Die ist Frist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Für den Fall, dass Sie zusätzlich die Einbauoption gewählt haben, gilt:

Haben Sie verlangt, dass die Werkleistung (Einbau durch einen Ford Vertragspartner) während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Werkleistung im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Werkleistung entspricht.

Im Übrigen sind die empfangenen Leistungen spätestens nach 14 Tagen zurückzugewähren.
(§ 357 Abs. 1 BGB).

 

Erlöschen des Widerrufsrechts bei gewählter Einbauoption
Das Widerrufsrecht erlischt gemäß § 356 Abs. 4 BGB in Bezug auf den Werkvertrag (Einbauleistung), wenn
  • wir die Werkleistung (durch den Ford Vertragspartner) vollständig erbracht haben
  • und mit der Ausführung der Werkleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben, mit der Ausführung der Werkleistung zu beginnen
  • und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Erfüllung der Werkleistung (Einbau) den Einbau betreffend verlieren.

 

 
Muster-Widerrufsformular



(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)



An

kontakt@shop-ford.com



Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung bzw. Werkleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum


(*) Unzutreffendes streichen.

 

6. Lieferung, Versand und ggf. Einbau

Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

Die im Ford Onlineshop angebotenen Artikel werden nur an Adressen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland versandt.

Der Versand der bestellten Artikel erfolgt über einen vom Verkäufer bestimmten Lieferanten.

Der Einbau, soweit vom Käufer bestellt, erfolgt durch den vom Käufer ausgesuchten teilnehmenden Ford Vertragspartner innerhalb des im Rahmen der Bestellung vom Käufer angegeben Einbauzeitfenster. Der Käufer ist einverstanden, dass der Verkäufer und die teilnehmenden Ford Vertragspartnervertraglich vereinbart haben, dass der vom Käufer ausgesuchte Ford Vertragspartner die Lieferung der Ware für den Käufer entgegennimmt, die Einbau- oder Montagearbeiten der Zubehörteile vornimmt und hierfür vom Verkäufer vergütet wird. Der Ford Vertragspartner wird in diesem Fall dem Käufer den Eingang der Ware über die vom Käufer angegebene Kommunikationsadresse anzeigen. Die Widerrufsfrist wie in Ziffer 5 beschrieben beginnt in diesem Fall ab dem Zeitpunkt des Zugangs der Ware beim Ford Vertragspartner und der Information des Käufers über den Wareneingang.

Im Fall des Widerrufs muss der Käufer die an dem Kaufgegenstand eingetretene Wertminderung nach Maßgabe der Regelungen in Ziffer 5 dem Verkäufer ersetzen. Der Verkäufer ist in diesem Fall berechtigt, die Wertminderung mit der Rückzahlung zu verrechnen.

 

7. Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Visa oder Mastercard, Paypal oder Santander. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

Weitere Hinweise zur Zahlung mit Santander finden Sie hier:

 

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

 

9. Mängelhaftung

Die Haftung bei Sachmängeln der gelieferten Artikel richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

10. Abnahme

Der Käufer ist verpflichtet, den Kaufgegenstand innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Bereitstellungsanzeige abzunehmen. Im Falle der Nichtabnahme kann der Verkäufer von seinen gesetzlichen Rechten Gebrauch machen, insbesondere vom Vertrag zurücktreten und/oder Schadensersatz verlangen. Verlangt der Verkäufer Schadensersatz, so beträgt dieser 15 % des Kaufpreises, mindestens jedoch, soweit vom Kunden den Einbau mitbestellt wurde, die im Rahmen der Bestellung angegeben Kosten des Einbaus. Der Schadenersatz ist höher oder niedriger anzusetzen, wenn der Verkäufer einen höheren Schaden nachweist, oder der Käufer nachweist, dass ein geringerer oder überhaupt kein Schaden entstanden ist.

 

11. Haftung

Der Verkäufer schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern es nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder um Schäden aus der Verletzung von Garantien geht. Gesetzliche Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben unberührt. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

 

12. Garantie

Für alle Ford Originalteile, die über diese Website (shop.ford.de) gekauft werden, wird eine Garantie vergeben, dass diese ohne Material- oder Herstellungsfehler ausgeliefert werden (Beschaffenheitsgarantie). Ford Originalteile sind im Rahmen der Darstellung in dem Ford Online Shop ausdrücklich als Ford Originalteile bezeichnet. Die Garantie erstreckt sich je nach Bauteil über einen Zeitraum von 12 Monaten bzw. 24 Monaten ab Auslieferung des Bauteils. Detaillierte Informationen zum Inhalt der Garantie, Ausschlüssen und den Rechtsfolgen sowie der Garantieabwicklung entnehmen Sie bitte den gültigen Garantiebedingungen, die Sie unter der Rubrik „Garantie“ oder hier finden.

Neben Ford Originalteilen werden auch Produkte von anderen Herstellern angeboten, die unter ihrem jeweiligen Markennamen gezeigt werden. Die Ford-Werke GmbH übernimmt für diese Produkte keine Garantie. Ggf. unterliegen diese Produkte einer Garantie entsprechend der eigenen Garantiebedingungen der jeweiligen Hersteller.

 

13. Datenschutz

Der Verkäufer achtet die Privatsphäre aller Personen, die seine Webseiten besuchen. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung, die Sie unter der Rubrik „Datenschutz“ oder hier finden.

 

14. Anwendbares Recht

Für Verträge, die im Ford Onlineshop abgeschlossen werden, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

 

15. Gerichtsstand

15.1. Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Kaufleuten einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers.

 

15.2. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Im Übrigen gilt bei Ansprüchen des Verkäufers gegenüber dem Käufer dessen Wohnsitz als Gerichtsstand.

 

16. Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Der Verkäufer wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

Das Online-Streitbeilegungs-Portal der EU findet sich hier:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/?event=main.home2.show

 

 

Stand: Juni 2019